Wertingen

Schriftgröße:  Größer Original Kleiner

Bereichsnavigation, Adresse

Inhalt

Verbundenheit und Partnerschaft

zweier Städte verschiedener
Länder und Kulturen

Rathaus von Fere en Tardenois

Logo des Städtepartnerschaftsvereins Wertingen und Fere en TardenoisSo heimatliebend die Wertinger sind, so weltoffen und europäisch denken sie. Einen Baustein für Europa hat die Stadt mit der Besiegelung der Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Fère-en-Tardenois am 30. Oktober 1989 in Wertingen gelegt.

Seit dem offiziellen Abschluss der Städtepartnerschaft wurden zahlreiche Fahrten und Begegnungen von Vereinen und Organisationen beider
Städte durchgeführt. Ein regelmäßiger Austausch auf musikalischem, sportlichem und kulturellem Gebiet findet seither statt. Wertingen unterstreicht damit auch seinen guten Ruf als gastfreundliche Stadt.

Der 1997 gegründete Verein „Städtepartnerschaft Fère-en-Tardenois – Wertingen e.V.“ (von 1989 bis 1997 war dies das Wertinger Partnerschaftskomitee)
unterstützt diesen Austausch in großartiger Weise.

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Internetseite der Städtepartnerschaft Fère-en-Tardenois - Wertingen besuchen.

Hier kommen Sie zur Internetseite des Vereines "Städtepartnerschaft Fére-en-Tardenois - Wertingen e. V."