Wertingen

Schriftgröße:  Größer Original Kleiner

Bereichsnavigation, Adresse

Kontakt Stadt Wertingen

Schulstr. 12
86637 Wertingen
Tel.  0 82 72 / 84-0
Fax. 0 82 72 / 84-469

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 - 18.00 Uhr

Inhalt

Aktuelles

Immer auf dem neuesten Stand der Geschehnisse in Wertingen.

Rathaus Wertingen

20181123 schlossweihnachtBereits zum 15. Mal möchten wir heuer unsere Besucher mit der Wertinger Schlossweihnacht und ihrem einmaligen Ambiente auf die besinnliche Zeit des Jahres einstimmen.

An den Wochenenden des 2. und 3. Advent, 07.12. + 08.12. + 09.12. sowie 14.12. + 15.12. + 16.12., erstrahlt das Pappenheimer Schloss und der Schlossgraben in weihnachtlichem Glanz.

Auch in diesem Jahr bieten wir ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Gäste aus nah und fern.
Über 50 verschiedene Aussteller rund um den Schlossgraben sowie im Schloss selber laden mit ihren geschmückten Ständen zum betrachten, verweilen und einkaufen ein.

Der HMBC Welden e.V. stellt in unserem Festsaal seine große Modelleisenbahnanlage, die Jung und Alt gleichermaßen begeistert, aus. Der Sitzungssaal wird zum Spielezimmer in dem unsere kleinen Gäste zusammen mit den Jugendlichen des Jugendhaus Wertingen malen, basteln und spielen können umfunktioniert. Am Lagerfeuer beim Schlosseingang können sich unsere Besucher aufwärmen, auf den Strohballen rund um das Feuer niederlassen und ihren Glühwein oder Kinderpunsch genießen. Für unsere kleinen Gäste besteht hier auch die Möglichkeit einen leckeren Bratapfel im Feuer zu braten. Gleich neben unserer großen Feuerstelle können Sie mit Ihren Kindern in der Märchenhütte den Erzählungen aus Grimms Märchen lauschen oder auch unsere gute Hexe im Foyer des Schlosses besuchen. Vielleicht gibt es in ihrem Hexenhäuschen den einen oder anderen Lebkuchen.

Im Schlosskeller wird Sie das Cafè Madlon-Team mit heißen Getränken und feinen Köstlichkeiten aus der Weihnachtsbackstube verwöhnen. Außerdem können Sie in der weihnachtlichen Atmosphäre unseres Kellers viele weitere Ausstellerstände bewundern.

Am 1. Wochenende wird die Streicherakademie Wertingen unter Leitung von Herrn Alfons Puschej, im Rahmen der Schlossweihnacht, ein weihnachtliches Konzert spielen und am 2. Wochenende darf natürlich das Theater Knuth aus Eppisburg mit ihrem Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahren nicht fehlen. Zur Aufführung kommt in diesem Jahr „Die Wunderblume“. Natürlich sind auch Erwachsene zum Zuschauen herzlich eingeladen.

Es wird wieder eine einzigartige Weihnachtsstimmung rund um das Wertinger Schloss geben, also kommen Sie vorbei und lassen Sie sich von uns auf die besinnliche Zeit des Jahres einstimmen. Den vielen Mitwirkenden danke ich für ihren großen Einsatz und ihr Engagement.

Willy Lehmeier

1. Bürgermeister

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.