Wertingen

Schriftgröße:  Größer Original Kleiner

Bereichsnavigation, Adresse

Kontakt Stadt Wertingen

Schulstr. 12
86637 Wertingen
Tel.  0 82 72 / 84-0
Fax. 0 82 72 / 84-4110

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
8.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag:
14.00 - 18.00 Uhr

 

Inhalt

Aktuelles

Immer auf dem neuesten Stand der Geschehnisse in Wertingen.

Rathaus Wertingen

Der Helferkreis Asyl Wertingen sucht ständig ehrenamtliche Helfer(innen).

Wer sich dort einbringen möchte

(aktiv oder passiv durch Geld- oder Sach-Spenden, Ausbildungs- und Arbeits-Angeboten),

kann sich wenden an:

Ansprechpartner des Helferkreis Asyl Wertingen

Wolfgang Plarre

Dillinger Straße 41, 86637 Wertingen

Tel. 08272/98974, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Spendenkonto wird von der Stadt Wertingen verwaltet,
die auch Spendenbescheinigungen ausstellen kann:

Bankverbindungen

Stadt Wertingen

DE48 7225 1520 0000 8026 03, BYLADEM1DLG

Stadt Wertingen

DE46 7206 2152 0009 6082 14, GENODEF1MTG

Bitte als Verwendungszweck angeben: für "Helferkreis Asyl Wertingen"

Der ehrenamtlich arbeitende Helferkreis Asyl Wertingen versucht

Migranten, Spätaussiedler, Asylbewerber und Flüchtlinge zu unterstützen,
ihnen bei ihrer Integration zu helfen,

die im Bereich der Verwaltungsgemeinschaft Wertingen wohnen in

  • einer Gemeinschaftsunterkunft der Regierung von Schwaben in Wertingen

Unterkunftsleiter: Herr Reiner Ritter

  • zwei Übergangswohnheimen der Regierung von Schwaben in Wertingen

Unterkunftsleiter: Herr Reiner Ritter

  • einer Gemeinschaftsunterkunft der Regierung von Schwaben in Zusamaltheim

Unterkunftsleiterin: Frau Sabine Heidbüchel

  • drei dezentralen Unterkünften des Landkreises Dillingen in Wertingen

Quartiersmanagerin: Frau Daniela Falkenstein

  • privat vermieteten Wohnungen

Der ehrenamtlich arbeitende Helferkreis Asyl Wertingen
ist in vier Arbeitsbereichen organisiert:

  • Kinder und Jugend
  • Hilfe bei der Findung von Krippen- und Kindergarten-Plätzen
  • Hilfe bei Schul-Anmeldungen, bei Beschaffung von Schul-Material
  • Hilfe bei schulischen Problemen
  • Organisation von Hausaufgabenbetreuung

Ansprechpartnerin:

Gisela Müller

  • Deutsch-Unterricht durch ehrenamtliche Helfer(innen)
  • Gruppe Alpha-Kurs (Deutsch schreiben und lesen lernen): Di 17.00 - 18.30 Uhr

im Familienbüro: Josef-Frank-Str. 3, 86637 Wertingen

  • Gruppe A1 (Anfänger): Mi 17.00 - 18.30 Uhr

im Familienbüro: Josef-Frank-Str. 3, 86637 Wertingen

  • Gruppe A2 (Fortgeschrittene): Fr 16.00 - 17.30 Uhr

im Mehrgenerationenhaus des ASB: Fritz-Sauter-Str. 10, 86637 Wertingen

Ansprechpartnerin:

Erika Stempfle-Storr

  • Freizeit-Gruppe
  • Begegnungscafé: jeden 2. Do im Monat von 17-19 Uhr

im Mehrgenerationenhaus des ASB: Fritz-Sauter-Str. 10, 86637 Wertingen

  • Sonder-Veranstaltungen
  • Kontakte zu örtlichen Vereinen
  • Austauschtreffen der persönlichen Begleiter(innen) [Pat(inn)en]

Ansprechpartnerin:

  • Dienstleistungs-Gruppe
  • Hilfe und Begleitung bei Behörden-Angelegenheiten
  • Hilfe bei Ausbildungs- und Jobsuche
  • Hilfe bei Arzt- und Klinikbesuchen
  • Hilfe bei Wohnungsangelegenheiten in Koordination mit Wohnungslotsin Frau Finger
  • Übernahme von Patenschaften mit Vollmacht zur Vertretung
  • Übernahme von Fahrten,
    falls die mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht oder nur sehr schwierig möglich sind
  • Hilfe bei Allem, was die obigen Gruppen an zu lösenden Problemen mitteilen

Ansprechpartner:

Bernd Arndt

Tel.: 08272/899768, Mobil: 01755988110, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Ansprechpartner(innen) der oben genannten Arbeitsbereiche sind Mitglieder des "Orga-Teams".

An dessen "Austauschtreffen" kann jede Helferin und jeder Helfer – oder die das werden wollen – teilnehmen.

Derzeit finden die Treffen immer nach dem Begegnungscafé jeden 2. Do im Monat ab 19 Uhr statt
im Mehrgenerationenhaus des ASB: Fritz-Sauter-Str. 10, 86637 Wertingen

Hauptamtlich ist für die in der Verwaltungsgemeinschaft Wertingen wohnenden Migranten, Asylbewerber und Flüchtlinge zuständig  (entnommen Webseite der Diakonie)

Sonja Pfalzer, B.A. Sozialwissenschaften

Koordinatorin Flüchtlings- und Integrationsberatung  Landkreis Dillingen

Mobil:         0176 - 45551523

E-Mail:        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Büroadresse:     Diakonisches Werk Neu Ulm e.V,

GU für Asylbewerber, Wertinger Str. 1, 86637 Zusamaltheim

Tel. 08272 - 609 00 89

Fax: 08272 - 609 00 91

Sprechzeiten in der GU Zusamaltheim

Dienstag:         09.00 - 13.00 Uhr

Sprechzeiten in der GU Wertingen, Augsburger Str. 29, 86637 Wertingen

Dienstag:         14.00 - 17.00 Uhr

Mittwoch:       09.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 15.30 Uhr

Bei https://tinyurl.com/Diakonie-DLG  können die tagesaktuellen Sprechzeiten abgerufen werden.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung von unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.